Übergabe von 3.119 Unterschriften gegen Hochbahnsteige auf der Limmerstraße Hannover-Linden an herrn Ulf-Birger Franz, Dezernent für Wirtschaft, Verkehr und Bildung der Region Hannover

Allgemein 19. August 2020
Gerd Wach, Karin André, Ulf-Birger Franz

Am Dienstag, 18. August 2020 erfolgte die Übergabe der 3.119 Unterschriften während eines freundlichen Gespräches zwischen Karin André, Gerd Wach und Herrn Franz.
André, Wach: „Wir konnten verschiedene Aspekte erörtern und unsere große Besorgnis benennen, dass das urbane Leben in Linden Nord empfindlich gestört werden wird, wenn Betonklötze das Straßenleben zerschneiden und einzig Hochbahnsteige als Möglichkeit der Barrierefreiheit dargestellt werden. Auch unsere Bitte, zumindest die Standortfrage passend zur aktuellen Lage und Meinungsäußerung von 3.119 Petenten gründlich zu überdenken, haben wir geäußert. Ob und wie unser Anliegen Gehör fand und zum zum Umdenken führt, werden wir hoffentlich bald der Presse entnehmen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.