Vita, Voreltern & Archiv


VitaVorelternArchivEngagement


Was ist es, das dich antreibt?
So werde ich öfter gefragt und frage ich mich auch selbst.
Wie kommt es, dass ich mich gegen die Hochbahnsteige auf der Limmerstaße einsetze, Male, Bildhauerei betreibe, meinen Garten preiswürdig pflege, das Haus gestalte und erhalte, dass die Musik mir so wichtig ist, das musikalische Erbe meiner Vorfahren mir viel bedeutet, eigenes Singen, Schreiben, gesund sein, gesellig sein, Neugier auf andere Kulturen und Arten, zu leben, erfahren, lernen …

Tanzen, unterrichten, singen – manchmal protestieren – Dinge wandeln, zum Guten bringen und unbedingt an das Gute glauben und gewiss sein, dass ich von guten Mächten wunderbar geborgen bin, dass mein Hiersein auf der Welt einen Sinn hat… manchmal erkenne ich den zwar nicht — besonders wenn es schmerzhaft ist.

Das passt doch eigentlich alles nicht zusammen. Passt das?
Doch, schon. Ich bin ein schöpferischer Mensch, der gerne gestaltet; mein Leben, meine Umgebung, mein Dasein als älter werdende Frau …. alles stellt mir Fragen, Aufgaben, die meine Aufmerksamkeit, auch Konzentration auf das Wesentliche fordern und auf das, was ich dieser Welt gerne zurückgeben möchte, aus Dankbarkeit dafür, dass ich in Linden, in Hannover, in Deutschland und Europa sicher und in Frieden leben kann.
Über viele Jahre hinweg konnte ich mich entwickeln und ungestört meinen Weg beschreiten.

Ich eröffne mit diesem Text meine neue homepage, die möglichst viele meiner Fassetten zeigen soll. Die bisherige – sehr schöne – homepage des Atelier Haus im Garten bezog sich in erster Linie
auf das Werkbüchlein, das einen Blick auf meine Malerei ermöglicht. Das Werkbüchlen kann man weiterhin bei mir bestellen.

Die neue homepage enthält nun weitere Sparten meines Engagements, über die Malerei hinaus und hat ein Diario/Journal/ das ich Didaskalia nenne..stets frisch, mit dem ich Sie/euch aktuell informieren kann.

Weitere Projekte